5er. Haselbach Skiroller Berglauf

Im fränkischen Haselbach, direkt am Sportgeschäft Walter startet 13:00 der 5.Haselbacher Skiroller Berglauf. 6,5 (45 Starter) oder 3 km (17Starter) galt es - leider dann doch bei nebligem Wetter zu bewältigen.

Alle 62 Starter erreichten auf der schönen, aussichtsreichen aber auch anspruchsvollen Strecke in der bayerischen Rhön das Ziel. Die 3 km begannen für die Kinder leicht bergig, eine gemäßigte Abfahrt folgte bevor es dann direkt zum Kloster auf dem Kreuzberg immer steiler werden zum Ziel ging. Die ersten 3,5Kilometer der langen Strecken forderten die Teilnehmer ebenso, ein ständiger Wechsel zwischen Diagonal und viel Schieben z.T. mit kräftigem Beinschlag ließ das Feld aber schnell auseinander brechen.

3 Starter waren für den TGV am Start: Jan und Mika Ulbrich sowie Andreas Herbst kämpften um jede Sekunde und hatten im Ziel ein Lächeln auf den Lippen :-)
Die Siegerehrung erfolgte im Anschluss unterhalb das Klosters im Gasthof Roth bei Kaffee, Kuchen. – viele schöne Preise gab‘s für die Kinder und Jugendklassen.(A. Herbst)

Bilder: Mika Ulbrich Nr 46, Jan Ulbrich Nr 45, Andreas Herbst Nr 5