Skip to main content

Judo Hessische-Einzelmeisterschaft U11

Bild von links nach rechts: Dr. Thomas Schlörb, Lena Hofmann, Lena Rädler, Lisa Weitz und Jana Demper
Rechts Lena Hofmann
Rechts Lena Rädler

Judo  TGV Schotten

Am 2. und 3. Juni wurden beim JC Wächtersbach die Hess. EM ausgetragen. Ein Mammutturnier, es waren an 2 Tagen 550 Judoka zugange.
In den Altersklassen U 11 und U13 wurden die Hess. EM ausgetragen , U15 und U18 hatten ein Sichtungsturnier.
Vom TGV Schotten waren 5 Teilnehmer der U 11 am Start.
Jana Demper - 28 kg, Lena Hofmann - 30 kg, Lisa Marie Weitz -33 kg, Lena Rädler üb. 44 kg, Alexander Krumm -40 kg.
Für Jana Demper und Lena Hofmann war es das erste Turnier , Jana Demper
verlor 2 Kämpfe und schied somit aus.
Lena Hofmann verlor ihren ersten Kampf, den 2. gewann sie kampflos, den 3. gewann sie mit Haltegriff nach 31 Sek. den 4. und 5. Kampf verlor sie. Mit 5 Kämpfen musste Sie am meisten kämpfen. Am Ende belegte Lena den 3. Platz in ihrer Gewichtsklasse.
Lisa Marie Weitz verlor in einer starken Gruppe mit 18 Teilnehmern 2 Kämpfe durch Seoi-nage.
Lena Rädler erreichte den 3. Platz , sie hat 2 Kämpfe verloren und einen mit Haltegriff gewonnen.
Alexander Krumm hatte in seiner Gruppe 9 Teilnehmer  und konnte sich
nicht  qualifizieren.