TGV Schotten bei den Westdeutschen- und Hessischen Meisterschaften in Girkhausen

Am 20./ 21. Januar fand Teil 1 der gemeinsamen Landesmeisterschaften vom Westdeutschen und Hessischen Skiverband in Girkhausen statt. Nachdem es unter der Woche reichlich Neuschnee gab, konnte die Veranstaltung an beiden Tagen wie geplant durchgeführt werden.

TGV- Trainer Axel Preiß konnte mit 11 Nachwuchssportlern die Reise ins Sauerland antreten.

 

Am ersten Wettkampftag wurde ein Prolog in klassischer Technik durchgeführt.

Hier konnte Tobias Herbst in der U09 über 1 km den Sieg einfahren. In der Altersklasse U11 ebenfalls über 1 km belegte Malte Heß den 6. Platz. Bei den Mädchen kam Alina Thiele auf Platz 4 vor Juliane Heß auf dem fünften Platz. In der U12 belegte Lene Oldenburg Platz 11 über 1,5 km.

Tillmann Heß erkämpfte sich Platz 2 in der U13 über 1,5 km. In dieser Altersklasse wurde Sophia von Schlichtkrull Vierte und Emma Neeb Siebte.

Bei den Schülern U14 belegten Rico Schneider und Paul Oldenburg die Plätze 5 und 6.

Felix Henke wurde Dritter in der U15.

 

Am Sonntag gab es ein Verfolgungsrennen in freier Technik anhand der Laufzeiten vom Samstag.

Tobias Herbst verteidigte hierbei seinen ersten Platz vom Vortag, und trägt das rote Leadertrikot als Führender in der Gesamtwertung U09.

Aufgrund einer chaotischen Organisation wurde kurz vorm Start der Rennen über 2.5 km die Strecke geändert, und in Folge dessen wurden fünf Kinder von einem Streckenposten falsch geschickt. Vom TGV war Malte Heß unter den Leidtragenden, die für das unabsichtliche Falschfahren disqualifiziert werden sollten. Da die Kinder keine Schuld daran traf, einigte man sich darauf, sie in der Wertung zu lassen, damit ihnen ihre Punkte für den HSV/ WSV Nachwuchscup nicht verloren gehen. Malte konnte sich dann doch noch über seinen zweiten Platz in der U11 freuen.

Juliane Heß verbesserte sich auf den vierten Platz über 2,5 km, ihre Teamkameradin Alina Thiele wurde Siebte. Lene Oldenburg fuhr über 3 km einen Platz nach vorne und wurde Zehnte.

In der Altersklasse U13 erreichte Tillmann Heß Platz 3. Bei den Mädchen erreichte Sophia von Schlichtkrull einen starken zweiten Platz und Emma Neeb wurde Fünfte. Rico Schneider wurde Fünfter vor Paul Oldenburg auf Platz 6 in der U14. Felix Henke (U15) belegte wie am Vortag Platz 3.

 

Teil 2 der Landesmeisterschaften wird im Februar in Gersfeld ausgetragen.

 

Bericht.: Sandra Neubert