TGV-Trialer weiterhin erfolgreich

Nachdem am vergangenen Wochenende auch schon der 5. Lauf zur Norddeutschen Meisterschaft (NDM) im Fahrradtrial im Nordhessischen Heiligenrode bei herrlichem Sonnenschein gelaufen ist, ist es Zeit eine Zwischenbilanz abzulegen.

Nach wie vor sind die startenden TGV`ler erfolgreich unterwegs. So behauptet Finn Appel durchgehend seinen 1. Platz in der Klasse u13 (weiße spur), eine Spur höher in der Schüler Klasse (blaue Spur) hat sich Lennart Schmidt auf dem 2. Platz festgebissen, während sich Noah Eutin und Lasse Schröder in der gleichen Klasse zwischen Rang 4 und 5 hartnäckig verteidigen. Nils Trupp liegt in der Klasse Jugend (grüne Spur) auf einem guten 7. Platz, währenddessen sich sein Vater Thorsten in der Klasse Fortgeschrittenen (schwarz-weiße Spur) auf Platz 6 befindet. Luis Tredup, der in Heiligenrode seine erste NDM in diesem Jahr fuhr, landete in der höchsten Klasse Elite (gelbe Spur) auf Platz 5. Für Hannes Langguth war es auch der erste Wettkampf und er bedeutete Platz 6 in der Klasse Jugend. Außerdem konnte Skyla Dingwerth in der Klasse Master (blaue Spur) den 5. Platz belegen. Da die drei letztgenannten schon mehr als zwei Wettkämpfe der NDM nicht gefahren sind, haben sie leider mit dem Gesamtergebnis nichts mehr zu tun, da es in diesem Jahr nur ein Streichergebnis gibt.  In den höheren Spuren ist die Teilnahme in diesem Jahr nicht so groß, wie in den Vorjahren (der KA berichtete).

Am 06. und 07. Mai fanden der 3. und 4. Lauf zur NDM in Lüneburg statt, das Wetter war durchwachsen mit Niesel- und Regenschauern am Samstag und Sonnenschein am Sonntag. Der ausrichtende Verein, der OC  Lüneburg hatte wieder beachtliche Sektionen auf dem ADAC Gelände im Embsen gezaubert, welche den Fahrern einiges abverlangte.

Am Abend des 06. Mai fand außerdem eine theoretische Punktrichterschulung statt, bei der vom TGV Schotten, Thorsten Trupp, Aileen Dambmann und Astrid Wingefeld teilnahmen. Die praktische Prüfung fand tags darauf im Rahmen des 4. Laufes zur NDM statt. Alle teilnehmenden Punktrichter bestanden sowohl die theoretische, als auch die praktische Prüfung.

 

An den kommenden 2 Wochenenden finden im Rahmen des Hessentages in Rüsselsheim direkt auf dem Hessentagsgelände die 20 zoll, sowie die 26 zoll Deutsche Meisterschaft (DM), der 6. Lauf zur NDM und die Hessischen Meisterschaften statt. Unter der Woche soll es verschiedene Mitmachangebote geben um den Trialsport etwas bekannter zu machen.